Moderation

 

an image

Warum?

 

Mit den neuen Managementphilosophien wie Projektorganisation, Kaizen/KVP, Lean usw. rückt das Gruppengespräch weiter in den Vordergrund.

Das Team ist die „Keimzelle“ des Erfolgs.

Garant für die Effizienz des Meetings ist ein guter Moderator.

 

 

 

Seminarinhalte:

 

Grundlagen zur Teamarbeit

Moderierte Teamarbeit

Denken im Dialog

Der Moderationsablauf

Werkzeugkasten—Basistechniken

Analyse und Aufbereitungstechniken

Suchtechniken

Prognosetechniken

Bewertungstechniken

 

 

 

 

 

Ziele:

 

Der Mitarbeiter kennt:

 

  • Die Grundlagen der Moderation
  • Die Techniken der Moderation
  • Den respektvollen Umgang mit Kollegen
  • Den produktiven Umgang mit Kritik und Misserfolgen
  • Die eigenen Stärken und Schwächen
  • Umgang mit Konflikten

Nutzen:

Teamsitzungen laufen in einer offenen, kreativen Atmosphäre ab

Die Mitarbeiter sind gut vorbereitet

Meetings und Besprechungen werden effizienter

Abschweifungen werden vermieden

Besprechungen werden kürzer

Vereinbarungen werden konkretisiert

Das Team gelangt zu neuen Spitzenleistungen